Marcel Seer Profilbild Angebote
Ihr Ansprechpartner
Marcel Seer
Fachbereichsleiter

Liquiditätsplanung für Krankenhäuser in der Corona-Krise

Stellen Sie die Zahlungsfähigkeit Ihres Krankenhauses in Zeiten von Corona sicher, indem Sie sich eine transparente Liquiditätsplanung in Ihrem SAP-System aufbauen. Wir unterstützen Sie remote bei der Einführung und beraten Sie vollumfänglich, damit Ihre Liquidität sichergestellt ist und die Corona-Krise Ihr Krankenhaus nicht in die Insolvenz treibt.

healthcare professional calculating on an electronic calculator

Finanzielle Schäden durch leerstehende OPs

Die Behandlung von Corona-Patienten steht aktuell im Fokus deutscher Krankenhäuser. Entsprechend sind viele Einrichtungen – ob öffentlich oder privat – dazu angehalten, geplante Behandlungen, die derzeit medizinisch nicht zwingend notwendig sind, abzusagen. Im Zuge dessen bleiben vermehrt elektive Eingriffe wie die endoprothetische Versorgung aus.

Außerdem können beispielsweise weniger ambulante bildgebende Untersuchungen durchgeführt werden. Das hat immense ökonomische Auswirkungen auf die Einrichtungen. Dadurch kann in naher Zukunft auch die Liquidität gefährdet sein und Krankenhäuser laufen bei schlechter Planung Gefahr, insolvent zu gehen.

In Krankenhäusern sind regelmäßige Zahlungseingänge (durch Leistungsabrechnungen mit den Krankenkassen) bei gleichzeitig regelmäßig hohen Ausgaben (für Personal und medizinische Ausstattung) wesentliche Einflussfaktoren auf die Liquidität. In der Corona-Krise gehen die zu erwartenden Zahlungseingänge jedoch zurück – die Ausgaben für Personal und medizinische Ausstattung bleiben weiterhin und steigen sogar: Die Pandemie erfordert weitere, teure Maßnahmen wie Schutzkleidung, Intensivbetten und Beatmungsgeräte.

Haben Sie im Krankenhaus-Controlling die relevanten Kennzahlen im Blick?

healthcare professional calculating on an electronic calculator

Demo: Liquiditätsplanung in SAP

Sie fragen sich, wie die Liquidität in Krisenzeiten wie Corona sichergestellt werden kann? Mit einer transparenten Liquiditätsplanung! In unserem kostenlosen Demo-Video zeigen wir Ihnen, wie diese Liquiditätsplanung in SAP aussieht.

Individuelle Liquiditätsplanung aufbauen: So gehen wir vor

Die Liquiditätsplanung ist im SAP-Standard nur über Umwege möglich und erschwert Ihnen die valide Auswertung der nötigen Kennzahlen. Durch eine Erweiterung von Standardauswertungen, die wir remote an Ihrem SAP-System vornehmen können, erhalten Sie die Liquiditätsplanung, die Ihnen Transparenz und Sicherheit in Zeiten von Corona und darüber hinaus verschafft.

Stellen Sie die Zahlungsfähigkeit Ihres Krankenhauses sicher

Mit einer auf Ihre individuellen Bedürfnisse angepassten Liquiditätsplanung erhalten Sie

  • Ein aussagekräftiges und valides Reporting zur Ist-Situation mit wesentlichen Kennzahlen wie Personal- und Sachkosten
  • Einblicke in Ihre wesentlichen Liquiditätstreiber
  • Einblicke in Beschaffungen, die unnötig sind oder die Sie aktuell pausieren/reduzieren können
  • Antworten auf Fragen wie: Wo haben wir offene und noch nicht gelieferte Bestellungen? Was haben wir dort noch an Rechnungen zu erwarten? Und wann?
  • Zeitgewinn und Sicherheit durch automatische Auswertungen

Lassen Sie uns mit der kostenlosen Websession zu Ihrer individuellen Liquiditätsplanung starten und so Schritt für Schritt Ihre Liquidität in der herausfordernden Zeit sicherstellen. Ich freue mich auf Ihren Kontakt!

Websession: Liquiditätsplanung in SAP

Sie möchten einfach erstmal Ihr Potential erkunden? Das können wir gut nachvollziehen. Wir bieten Ihnen folgendes an: In einer kostenlosen Websession zeigen wir Ihnen erste Optimierungen sowie einen Plan für mögliche nächste Schritte. Dabei sind Sie unabhängig von Ihrer eigenen IT.

Ähnliche Angebote

Expert Session
Ansprechpartner
Unsere Kundenservicemitarbeiterin Manuela Sievert
Manuela Sievert Kundenservice