Referenzen

Universitätsklinikum Münster

Workshop Einführung X-Rechnung

Das Universitätsklinikum Münster haben wir mit einem Workshop zur Einführung von X-Rechnung unterstützt.
Ruppiner Kliniken GmbH

XAMS Einführung

Für die Ruppiner Kliniken GmbH haben wir XAMS implementiert und Unterstützung beim Thema Berechtigungen geleistet.

Neptune Betreuung

Die Klinikum Lippe GmbH wurde von unseren Experten rund um das Thema Neptune und dessen Wartung betreut.

Unterstützung SAP Basis

Das Universitätsklinikum Düsseldorf wurde von unseren Experten bei SAP Basis Themen unterstützt.

Performance Analyse SAP BW

An der Charité - Universitätsmedizin Berlin haben wir eine SAP BW Performance Analyse durchgeführt.

Einführung Fiori Applikation

Unsere Experten führten bei der Miltenyi Biotec B.V. & Co. KG eine Fiori-App ein. Darüber hinaus erhielten Mitarbeiter einen Workshop zur Fiori-Inbox.
Modern ME GmbH

Salesforce Entwicklung und Anpassung

Bei der Modern ME GmbH haben wir individuell an das Unternehmen angepasste Salesforce-Lösungen entwickelt.

Potentialworkshop KI

In einem Workshop bei der DKMS Life Science Lab GmbH haben wir die Themen Künstliche Intelligenz & Machine Learning vermittelt.

ERP-Workshop

In einem ERP-Workshop haben wir mit der DRK-Blutspendedienst West gGmbH mögliche Herausforderungen zum Einsatz der ERP-Lösung und individuelle Lösungsansätze erarbeitet.
Klinikum Nürnberg

HR-Strategieworkshop

Zusammen mit dem Klinikum Nürnberg haben wir in einem Strategieworkshop die Anforderungen einer HR-Strategie erarbeitet.
VitalAire GmbH

Entwicklung und Beratung im Bereich SAP Fiori

Bei der VitalAire GmbH ging es um die Entwicklung individueller Fiori-Lösungen und die Erweiterung von Standard-Apps.

SAP Inhouse Training

Bei der B. Braun Melsungen AG haben wir individuelle SAP Themen beim Kunden vor Ort geschult.

App-Entwicklung

Für die Helios IT Services GmbH haben wir eine individuelle App geplant und entwickelt.

Solution Manager Update

Im Zentrum für Psychiatrie Emmingen haben wir den SAP Solution Manager auf die neueste Version gebracht.

Mobile Infrastruktur

Bei der Gebrüder Martin GmbH & Co. KG haben wir eine mobile Infrastruktur entwickelt und umgesetzt.
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

ESS/MSS Entwicklung

Für das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf haben unsere SAP HR Berater ein standardisiertes Vorgehen zur Einführung von ESS/MSS entwickelt.
Städtisches Klinikum Braunschweig gGmbH

Einführung UDI Scanner/GSl Barcodes

Bei der Städtisches Klinikum Braunschweig gGmbH haben wir UDI Scanner und GSI Barcodes, u. a. zur Unterstützung der SAP MM Apotheke, eingeführt.
BruderhausDiakonie Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg

SAP Grundlagenschulung Berechtigungen

In SAP Schulung bei der BruderhausDiakonie haben wir individuell auf die Bedürfnisse zugeschnittenes Knowhow zu SAP Berechtigungen und Rollenbau vermittelt.
IDT Biologika GmbH

SuccessFactors Learning

Bei der IDT Biologika GmbH haben wir das Modul SuccessFactors Learning eingeführt.

Salesforce Entwicklung

Bei der DKMS gemeinnützige GmbH haben wir Salesforce nach individuellen Ansprüchen eingeführt – von der Anforderungsanalyse bis zum Go-Live.

HCM-Zeitwirtschaft-Beratung

Das Klinikum rechts der Isar wurde von unseren Experten rund um das Thema HCM-Zeitwirtschaft, mit Fokus auf eine maßgeschneiderte Lösung, beraten.
BAD Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH

Erweiterung mobile SAP Self-Services mit Fiori

Bei der BAD Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH haben wir die Umsetzung eines ESS/MSS Fiori Updates durchgeführt.
Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung GmbH

Password Self-Service

Bei der Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung GmbH haben wir unser eigens entwickeltes Tool "Password Self-Service" eingerichtet.
AMEOS Spitalgesellschaft mbH

Konzeption SAP Berechtigungen

Mit der AMEOS Spitalgesellschaft mbH haben wir SAP Berechtigungen konzeptioniert und entwickelt.

SuccessFactors Employee Central Schulung

In einer SuccessFactors Employee Central Schulung vertraute die Drägerwerk AG & Co. KGaA auf unser Knowhow und erhielt einen vollständigen Überblick über das Modul.
Expert Session
Ansprechpartner
Unsere Kundenservicemitarbeiterin Manuela Sievert
Manuela Sievert Kundenservice